Herzlich Willkommen 
beim KKSV „Horrido“ Laubke e.V.
 

Galerie

  

AUGENBLICKE, DIE ZEIGEN WER WIR SIND UND WAS WIR MACHEN.

  • Teilnahme am 100er Marathon in Alstedde
  • Kreismeisterschaften_10_08_2023
  • Seniorenpokalschießen
  • Pokalschießen
  • PXL_20230819_165840461
  • schießhaus-außen-2
  • schießhaus-außen
  • schießstand_leeer
  • schießhaus_Eingangi_nnen_1
  • innen-sicht-nach-draußen_1
  • Screenshot_20231008-170138
  • Wimpel
  • Lina-Bernd-2
  • Lina-Bernd-1
  • Schießstand_zwei_Schuetzen_1




Berichte und Presse


Zurück zur Übersicht

09.03.2023

KKSV „Horrido“ Laubke e.V. ehrt langjährige Mitglieder und blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück


Zum Jahresauftakt hat der KKSV „Horrido“ Laubke e.V. seine Mitglieder zur
Jahreshauptversammlung begrüßt. Dabei wurden langjährige Mitglieder geehrt, der Vorstand wiedergewählt und auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt.
Mit öffentlichen Veranstaltungen hat der Verein auf sich aufmerksam gemacht und neue Mitglieder gewonnen.
Die schönste Note des vergangenen Jahres war der sportliche Erfolg: Die neue Meyton Anlage, die durch die Förderung des Landes NRW für "Moderne Sportstätten 2022" angeschafft werden konnte, trug dazu bei, dass eine noch nie dagewesene Anzahl geschossener Serien erreicht wurde. Die Trainingsabende waren sehr gut besucht, was eine positive Entwicklung für den Verein darstellt.
Um auf sich aufmerksam zu machen und interessierte neue Schützen anzulocken, hat sich der Verein auch außerhalb des Trainingsbetriebs sowie online präsentiert.
Bei der Ehrenamtsmesse der Stadt war der Verein mit einem Lichtpunktgewehr dabei und hat vielen Interessierten gezeigt, mit welchen Herausforderungen man es beim Schießsport zu tun bekommt.

- Auszug aus der Pressemitteilung vom 21.02.2023
Die gesamte Pressemitteilung steht unten als Download bereit -



 KKSV Horrido Laubke ehrt langjährige Mitglieder und blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück.pdf
 Ehrung_Jahreshauptversammlung.jpg


Zurück zur Übersicht


 
 
E-Mail
Karte
Infos
Instagram